Cloud-Spiele, Cloud-Spiele oder Streaming-Spiele sind nicht einfach ein Modebegriff. Es ist ein immer beliebter erweiterkommender Dienst, der versucht, die Art und Weise, wie wir spielen, zu ändern. Anstatt eine große Geldausschüttung auf einer Konsole oder einem Gaming-PC zu verdienen, können Sie Ihre Spiele jetzt ähnlich wie Streaming-Filme genießen.

Was sind Cloud-Spiele?

Cloud-Spiele sind eine Technologie, mit der Spiele auf den Servern des Dienstanbieters ausgeführt werden. Dank dieser können wir High-End-Videospiele auf Geräten wie Laptops, Tablets und Handys mit einer guten Internetverbindung genießen.

Auf diese Weise, wenn Sie die neuesten Videospiel-News spielen möchten, müssen Sie nicht die üblichen Mindestanforderungen auf Ihrem Computer haben. Und es eliminiert auch die Notwendigkeit, die Hardware unseres PCs regelmäßig zu aktualisieren.

Vor ein paar Jahren sahen wir diese Art von Service weit weg. Dies war unter anderem auf die übermäßige Bandbreite und den Preis der Server zurückzuführen, die für ihre Entsorgung erforderlich waren. Wir sollten auch bedenken, dass, wenn diese Technologie ihre ersten Schritte machte, wir Latenz und Kompression hatten, die ihr erheblich schadeten. Aber jetzt haben sich diese Elemente verbessert. Dank der erhöhten Verfügbarkeit von High-Speed-Glasfaser, ist es eine gute Wahl für Menschen, die nicht bereit sind, oder können, eine große Menge an Geld auf einem Gaming-PC ausgeben.

Wie funktionieren Cloud-Spiele?

In einem Cloud-Gaming-Dienst werden Aktionen, die Sie mit Der Maus und Tastatur oder Gamepad auf Ihrem Computer ausführen, an den Server gesendet, auf dem das Spiel ausgeführt wird. Der Server empfängt dann Ihre Aktionen, verarbeitet sie, rendert das Spiel und sendet Ihnen das Bild und den Ton des Spiels zurück. Auf diese Weise, egal welche Spezifikationen Sie auf Ihrem Computer haben, da der Server jedes Spiel in hoher Qualität ausführen kann; solange Sie eine gute Verbindung haben.

[dt_gap height=”15″ /]

Funktionsweise von Cloud-Spielen[dt_gap height=”5″ /]

Welche Vorteile bringen sie?

Die Kosten für ein PC-Gaming von 1000 Euro, bezahlt in 4 Jahren, ist mehr als 20 Euro pro Monat. Zu diesem Preis müssen wir einerseits den Preis für Spiele hinzufügen; und auf der anderen Seite, die Hardware-Updates, die Sie machen müssen, um die Anforderungen der neuesten Titel zu erfüllen, die auf dem Videospielmarkt veröffentlicht werden.

Im Gegensatz dazu haben Sie bis heute einige Cloud-Gaming-Dienste für weniger als 10 Euro zur Verfügung. So können wir sagen, dass Cloud-Spiele in der Regel billiger sein können.

Ein weiterer Vorteil zu beachten ist, dass Cloud-Spiele, in vielen Fällen, ermöglichen es Ihnen, für sich selbst zu überprüfen, ob ein Spiel lohnt sich, ohne eine besondere Investition in Hardware und / oder in den Erwerb des Spiels zu machen.

Es sollte auch angemerkt werden, dass, ein Laptop mit Funktionen vergleichbar mit denen eines Gaming-PC, ist in der Regel schwer, zusätzlich zu einem ziemlich hohen Preis. Stattdessen können Sie mit Cloud-Gaming überall große Leistung genießen, auf einem leichten Gerät wie einem Ultrabook oder sogar auf einem Smartphone.

Warum sollten Sie an Ihrem PC oder Ihrer Konsole bleiben?

Obwohl die Latenz so stark reduziert wurde, dass Cloud-Spiele lebensfähig sind, wird sie nie so niedrig sein wie das Ausführen des Spiels vor Ort. Wenn Sie wettbewerbsfähige Multiplayer-Videospiele spielen, würden Sie es wahrscheinlich vorziehen, zumindest für den Moment, in Ihrem eigenen Setup zu spielen, auch mit einer guten Verbindung.

Ihre Verbindung ist etwas, das die Qualität des Videos direkt beeinflusst. Je besser Ihre Verbindung, desto höher ist die Qualität des Videos, das Ihnen die Dienste senden können. Guter Service wird die zusätzliche Bandbreite nutzen und Ihnen eine bessere Erfahrung bieten.

Einige Aspekte der Benutzererfahrung müssen noch verfeinert werden. Einige Dienste unterstützen z. B. keine Chat-Audioeingabe im Spiel. und in anderen können Sie kein Gamepad verwenden.

Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt ist die Hardwareleistung, die von Dienst zu Dienst sehr unterschiedlich ist. Einige werben mit 4K-Funktionen, andere bieten Leistungen, die mit denen einer Midrange-Konsole oder eines PC vergleichbar sind.

Was können wir in Zukunft erwarten?

Auch Cloud-Spiele sind vielversprechend für die Zukunft. In ein paar Jahren haben sich all diese Dienste stark verbessert, und alles deutet darauf hin, dass sie dies auch weiterhin tun werden. Da die Streaming-Qualität zunimmt und die Latenz abnimmt, mit einem breiteren Zugriff auf High-Speed-, 5G-Glasfaserverbindungen, könnten wir beginnen, Gaming-PCs als sperrige, veraltete Geräte im Vergleich zu Cloud-Alternativen und die Flexibilität, die sie uns bieten, zu betrachten.